Die Angst der Geisteswissenschaftler und wie man diese überwindet

dscf1309-8

Seit über sieben Jahren lebe ich in Berlin und ich kann mich an kein einziges Jahr erinnern, in dem ich mich entspannt zurücklehnen und die Freizeit genießen kann. Berlin hält mich auf Trab. Es gibt immer irgendetwas zu tun, irgendein Projekt, irgendeine Prüfung. Es heißt nicht, dass es schlecht ist, denn ich liebe die Herausforderung und ich versuche stets, mich weiterzuentwickeln. Aber nun ist wahrscheinlich die größte Prüfung in meinem Erwachsenenleben gekommen und ich spüre, wieviel Angst sie mir einjagt. Diese Prüfung ist nämlich, Weiterlesen „Die Angst der Geisteswissenschaftler und wie man diese überwindet“

Advertisements

Ausgebrannt

14881663_1887228121509180_1061803752_o-kopie

Mein Platz ist leer. Warum ist mein Platz leer? Wo sind meine Sachen? Wo ist mein MacBook? Ich war doch nur kurz draußen. Wie lange mag das gewesen sein? Fünf Minuten? Maximal zehn. Und dann sind meine Sachen weg! Ok, ganz ruhig. Ich muss jetzt ruhig bleiben. Vielleicht hat jemand etwas gesehen. „Hi, hast du zufällig gesehen, wer die Sachen von diesem Platz weggenommen hat?“ „Tut mir leid, ich bin gerade erst gekommen. Ich habe nichts gesehen.“ „Hast du vielleicht? Wie lange sitzt du jetzt schon hier?“ Weiterlesen „Ausgebrannt“